FACELIFTING (Rhytidektomie)

Gesichtslifting


Operationsdauer        bis zu 2 Stunden
Narkoseart            Abhängig von der Operationsart: 
Örtliche Betäubung oder Vollnarkose
Anzahl der Behandlungen    Eine
Ergebnis            langfristig


Mit den Jahren wird die Haut schlaff und faltig, Kieferpartie und Hals treten deutlicher hervor. Das Facelifting verbessert nicht nur das Erscheinungsbild des Gesichts, es hat auch einen gravierenden Einfluss auf Ihren Hals, verbessert dessen Konturen und Profil und lässt Sie bis zu zehn Jahre jünger aussehen. Unsere Patienten sind üblicherweise zwischen 40 und 60 Jahre, doch es wurden auch schon Faceliftings an Personen über 80 Jahre durchgeführt. Das Gesicht steht für eines der wichtigsten Merkmale weiblicher Schönheit – es ist ein Zeichen für Attraktivität und Begehren. Viele Frauen sind vollständig zufrieden mit ihrem Gesicht. Zum Glück haben die Frauen von heute zahlreiche Möglichkeiten, wenn sie mit ihrem Gesicht unzufrieden sind, darin eingeschlossen das sog. Facelifting. 


Sie müssen den Alterungsprozess des Gesichts nicht länger hinnehmen. Obwohl das Facelifting den Alterungsprozess an sich nicht aufhält, entscheiden sich eine Vielzahl an Menschen für eine Verjüngung ihres Aussehens in Form einer Facelifting-Operation. Wenn Sie sich von den Zeichen des Alterns in Ihrem Gesicht gestört fühlen, kann das Facelifting eine geeignete Methode für Sie darstellen.  Das Facelifting kann Ihnen ein jugendlicheres Aussehen zurückgeben, indem größere Falten und schlaffe Gesichtspartien geglättet werden und somit die Alterungserscheinungen reduziert werden. 

Eine 40-jährige Person besitzt einen anderen Alterungs-Grad als eine Person in den 50ern, und braucht demnach evtl. lediglich eine Straffung des unteren Gewebes mit nur wenigen Einschnitten. Ab 50 Jahren machen sich die Folgen von z.B. Sonnenbädern in der Hautstruktur bemerkbar. Dann reicht eine Straffung des Unterhautgewebes nicht mehr aus. Auch eine Verbesserung der Hautstruktur ist dann vonnöten. Es muss u.U. eine ungleichmäßige Pigmentierung behandelt werden, Falten oder feine Linien müssen geglättet werden und Gesicht wie auch Halspartie in Hinsicht auf mögliche notwendige Fettauspolsterungen überprüft werden. 


Mit über 60 Jahren werden die Hautschäden noch deutlicher. Dann kann es u. U. auch zum Abbau von Knochengewebe kommen, das die mittleren Gesichtspartien einsinken lässt. Dies wiederum verändert das gesamte Profil des Gesichtes. Das führt dazu, dass der operative Schwerpunkt verlagert werden muss. Es muss u .U. Fettgewebe hinzugefügt werden, das von einer anderen Körperstelle entfernt wird. Wangenknochen und Kieferpartien müssen aufgepolstert werden um dem Gesichts mehr Profil zu geben. Damit wird ein natürlicher aussehendes Ergebnis erzielt als einfach nur die Haut und die Muskeln zu straffen. 

Natürlich wird das Erscheinungsbild unseres Gesichts neben unserem Alter auch durch unseren Lebensstil, unsere Persönlichkeit, die Frisur wie auch unsere Ernährungsgewohnheiten etc. entschieden geprägt. Ein guter Schönheitschirurg plant den Eingriff des Faceliftings in der Art, dass es ganz persönlich zu Ihrem Alter und Ihrer ganz individuellen Erscheinung passt. Sie erhalten ein natürliches und frisches Aussehen. 


Das Facelifting ist nicht dazu bestimmt, Ihnen ein gänzlich anderes Aussehen zu geben. Es minimiert die Zeichen des Alterns, indem die Haut gestrafft wird. 

Ein Gesichtslifting kann Ihnen zu einem jugendlich-frischeren Aussehen verhelfen. Es kann Ihnen jedoch nicht die Gesundheit und Vitalität zurück bringen, die Sie in früheren Jahren hatten. 


Während Sie ein Facelifting jünger aussehen lässt, wird es jedoch nicht schlaffe Augenbrauen anheben, Ihre oberen und unteren Augenlider liften, Stirnfalten oder Mundfältchen glätten. Dazu sind weitere Eingriffe nötig, die jedoch zeitgleich erfolgen können und Ihr Facelifting komplettieren. Im Laufe der letzten Jahre hat sich das Facelifting drastisch geändert. Der Schwerpunkt hat sich verlegt, weg vom reinen Hautstraffen, das später möglicherweise wieder erschlafft, hin zu einer Neustrukturierung des Gewebes, bei der Muskelpartien gestrafft werden und überschüssiges Fett entfernt wird. Das Resultat ist dadurch lang anhaltender und natürlicher. 


Die Planung
Vorabbesuch: Der Chirurg wird während des Patientengespräches versuchen, Ihre körperlich-mentale Gesundheit zu überprüfen sowie Ihre Verfassung unter medizinischem Gesichtspunkt. Um das beste Ergebnis zu erzielen, sollten Sie bei diesem Gespräch ehrlich auf die Fragen des Chirurgen antworten. Wurden Sie schon einmal operiert, nehmen Sie eventuell Medikamente ein oder entsprechende Mittel auf Kräuterbasis, Nahrungsergänzungsmittel wie Vitaminpräparate oder andere Mittel, rauchen Sie. Bitte sprechen Sie deutlich Ihre Erwartungen und Ziele an. Der Chirurg ist dafür da, Sie anzuweisen, Sie zu beraten und Ihnen den Ablauf der Operation genauestens zu erklären. Auch wird er u. U. mögliche Alternativen ansprechen, die unter Berücksichtigung Ihrer Erwartungen noch besser Ergebnisse erzielen. Er wird Sie auch über Risiken und Grenzen des Machbaren  unterrichten, genauso wie über die Nachbehandlung und Nachsorge. 


Die Operation
Zunächst wird die Struktur Ihres Gesichts untersucht, dessen Gewebe wie auch die Dicke und Elastizität Ihrer Haut. Danach werden Ihrer Fältchen hinsichtlich deren Tiefegrads gemessen und Ihr Haaransatz begutachtet, um festzustellen, wo die Einschnitte erfolgen können. Die Einschnitte erfolgen in Bereichen, die leicht durch Haar oder Make - up überdeckt werden können. Sie folgen der Linie von den Ohren, um das Ohrläppchen bis hin zum hinteren Haaransatz. Unter gewissen Umständen wird auch ein anderer Einschnitt unterhalb des Kinns vorgenommen. Wenn der Einschnitt vorgenommen wurde, wird die Haut vom dem darunterliegenden Fettgewebe und den Muskeln getrennt. Um ein schlankeres und ebenmäßigeres Gesicht zu erzielen, ist es manchmal zudem nötig, das abgetrennte Fett unter der Haut abzusaugen. Der Chirurg wird in dem Falle, die Muskeln und das äußere Unterhautgewebe ziehen, die Haut damit überdecken und überschüssige Gesichtshaut entfernen. 


Nach der Operation / Genesungsverlauf
Die Schläuche werden üblicherweise vorerst  beibehalten, um eine korrekte Ausleitung zu gewährleisten. Normalerweise können die Verbände und Schläuche dann einige Tage nach der Operation entfernt werden. Ungefähr 4-7 Tag nach der Operation werden auch die Fäden gezogen. Es ist sehr wichtig, dass der Patient so viel wie möglich ruht. Make -up kann nach ungefähr einer Woche wieder getragen werden. 
Das Resultat ist dauerhaft und Sie werden mit einem Facelifting immer besser aussehen, auch wenn der Alterungsprozess weiter voran schreitet und nicht aufgehalten werden kann. Nach 5-10 Jahren benötigen Sie möglicherweise eine weitere Operation, falls die Kieferpartie wieder erschlaffen sollte. Liftings haben keinen Einfluss auf die Faltenbildung und das Hautgewebe. Daher kann Ihnen möglicherweise ein Peeling oder eine Mikrodermabrasion helfen, die Hautqualität zu verbessern. 


Wenn Sie nach einer Behandlungsmethode suchen, die Ihnen zu einem glatten, gesunden und jüngeren Aussehen verhilft, ist Facelifting die richtige Antwort darauf. Die meisten Patienten sind mehr als zufrieden und glücklich mit dem Endergebnis und wiederholen die Behandlung oft zu einem späteren Zeitpunkt. 

Face Neck Lift Turkey

FACELIFTING (Rhytidektomie)

 

Gründe für eine Facelifting-Operation sind u. a.:


•    Das Selbstvertrauen zu erhöhen und das Selbstbild zu verbessern
•    Der Wunsh, jünger auszusehen
•    Auf natürliche Art ein jüngeres Aussehen zu erhalten

Berechtigte Patienten

Die am besten geeigneten Patienten sind diejenigen, die in guter physischer Verfassung sind, die sowohl geistig als auch psychisch gefestigt sind und vorzugsweise nicht rauchen. Es sind Patienten, die ihr äußeres Erscheinungsbild verbessern möchten und die dabei realistische Erwartungen an die Behandlung und das Endergebnis haben. Weitere Punkte könnten sein:


•    Der Patient hat die ersten Zeichen des Alterns am äußeren Erscheinungsbild bemerkt, z.B. schlaffere Gesichts- und/oder Halspartien
•    Der Patient besitzt  eine gute Knochenstruktur
•    Die Haut des Patienten sollte elastisch sein

Face Neck Lift Turkey

Schönheitschirurg, ASPS, ISAPS
Antalya, TURKEI

Op Dr Gökhan Özerdem

PLASTIC COSMETIC SURGERY TURKEY CONTACT

+90 538 619 16 19

(LEA BERGER) 

Bitte kontaktieren Sie unsere Patientenkoordinatorin über WhatsApp .
Senden Sie Ihre aktuellen Fotos zur Beurteilung durch unseren Chirurgen(Front- und Seitenaufnahmen)

  • Siyah Facebook Simge
  • Siyah Instagram Simge
  • Siyah YouTube Simgesi
  • Siyah Heyecan Simge
  • Siyah LinkedIn Simge